Rückkopplung

Armored Lexus LX 570 VPAM 7 / VPAM 9

Unser VPAM VR 10 Sonderschutzfahrzeug ist vollständig durchgetestet uznd zertifiziert durch die iABG Lichtenau - eines der weltweit bekanntesten Prüfzentren der Wehrtechnik.

Die iABG ist Partner der deutschen Streitkräfte (Bundeswehr) und der führenden deutschen Wehrtechnik-Hersteller. iABG führt sowohl ballistische Tests als auch Sprengtests durch, in Übereinstimmung mit nationalen und internationalen Normen, wie VPAM BRV 1999/2009, STANAG 4569, VPAM ERV 2010, und hat einen tadellosen Ruf dank der Zuverlässigkeit und Objektivität der Tests.

Was hebt die iABG aus der Vielzahl der Zertifizierungsstellen hervor: alle Tests erfolgen unter Bedingungen, die maximal an die Realität angenähert sind. Die iABG ist eine der wenigen Stellen, die alle Sprengstests mit Crashtest-Dummies vom Typ "Hybrid III" im Fahrzeug durchführt - dies ist die einzige Methode, eine zuverlässige Vorschau auf die möglichen Folgen für die Fahrzeuginsassen zu erhalten.

Außerdem werden im Fahrzeuginnenraum Zeitlupenkameras angebracht, deren Aufnahmen eine detaillierte Analyse ermöglichen, wie sich die Schutzelemente und die Anordnung insgesamt während des Sprengvorgangs verhalten.

Mehr Informationen über die iABG können Sie hier bekommen.